Wanderung zum Gut Batzenhof am 08. August

Endlich, nach fast unendlicher Zeit konnten wir am 08.08.2020 eine Wanderung zum Golfclub Batzenhof anbieten. Wir starteten pünktlich bei hochsommerlichen Temperaturen um 9:30 Uhr an der Kelter mit 31 Personen und gingen über die Hatzenklamm weiter Richtung Grünwettersbach. Danach bogen wir rechts ab zum Rosenbaum (Sehenswürdigkeit) und zur Langensteinbacher Straße. An einem schattigen Plätzchen mit Sitzbank wurden wir von unserem Versorgungsteam, bestehend aus Eble Wilhelm und Guschlbauer Viktor, mit kühlen Getränken und Brezeln empfangen. Frisch gestärkt ging es eine halbe Stunde später durch das Gewerbegebiet Winterrot vorbei an PI über die Autobahnbrücke und Ochsenstraße zum Gut Batzenhof. Auf der sehr schönen Terrasse hatten wir im Vorfeld reserviert und konnten dort 2 Stunden verweilen. Danach ging es fast den gleichen Weg wieder zurück zur Kelter. Auch dort war schon alles hervorragend durch Ross Klaus und Rosel Müller vorbereitet. Bei Fleischkäse mit Kartoffelsalat und kühlen Getränken konnten wir dann den heißen Tag in geselliger Runde ausklingen lassen. Wir möchten uns nochmals recht herzlich bei allen Helfern bedanken und hoffen, dass alle Teilnehmer einen schönen Tag in unserer Mitte verbrachten.

Jahreshauptversammlung 2020 

Zur Jahreshauptversammlung am 07. März 2020 konnte der Obst und Gartenbauverein Busenbach zahlreiche Mitglieder begrüßen. Dieses Jahr standen Vorstandswahlen an. Schriftführerin Hanne Toniolo und Beisitzerin Rosel Müller stellten sich nicht mehr zur Wahl auf. Der anderen Vorstandsmitglieder erklärte sich bereit, das Amt nochmals für 2 Jahre zu übernehmen. Wiedergewählt wurden somit: 1. Vorstand Klaus Schäfer; 2. Vorstand Ralf Anderer; Kassier Klaus Roß; Beisitzer: Thomas Lauinger, Sandra Anderer und Thomas Pikl. Neu gewählt wurden Schriftführerin Lena Schmid und Beisitzer Julian Mackert.

Auch dieses Jahr wurden einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaften durch den Bezirksvorsitzenden Gerd Waizenegger und den 1.Vorstand Klaus Schäfer geehrt.
Das LOGL- Bäumchen in Gold mit Silberkranz für 50 jährige Vereinszugehörigkeit erhielten Rolf Schmidt und Konrad Schottmüller.
Für 40 Jahre Mitgliedschaft bekamen Viktor Guschlbauer, Hermann Hunzelmann und Eckard Ochs das LOGL- Bäumchen in Gold.
Unsere Mitglieder mit 25 Jahre Mitgliedschaft, Birgit Klump und Marco Vogel erhielten das LOGL- Bäumchen in Silber. 
Ein großer Dank richtete sich an diesem Abend an Hanne Toniolo und Rosel Müller für ihre 14- Jährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit und die tolle Zusammenarbeit. Als Dankeschön wurde ihnen im Namen des OGV ein Präsentkorb überreicht. 

Maiwanderung 2019

Am 18 Mai machten sich 30 Wanderer bei strahlendem Sonnenschein und bester Laune auf den Weg nach Palmbach zum Schulmuseum.  Wir erlebten eine historische Schuistunde wie es früher war.  Zuerst durften die Mädlen das Klassenzimmer betreten. Als alle Platz genommen hatten, durften die Buben eintreten.  Die Lehrerin, Fräulein Zimmermann, war lautstark und sehr streng.  Sie prüfte, ob jeder ein sauberes Taschentuch dabei hatte, auch die Fingernagel wurde auf Sauberkeit verwaltet.  Die Ohren kamen natürlich auch dran Das Rumlümmeln in der Bank wurde sofort rigoros bestraft. Beim Kopfrechnen kamen utopische Ergebnisse zustande Dies wurde mit Tatzen und "in die Ecke stellen" bestragt. Auf einer Schiefertafel mussten wir mit dem Griffel unsere Namen und den Wohnort in Sütterlin schreiben. Das war interessant. Nach dem Ende der Schulstunde haben wir noch das historische Museum besichtigt. Danach machten wir uns auf den Heimweg. Wir kamen gerade noch vor dem Regen bei Pferdehof Vogel an. In geselliger Runde ließen wir den Tag ausklingen.  

Vortrag über alternativen Pflanzenschutz 

Am 10. Mai fand in den Räumlichkeiten des Kleintierzuchtvereins Busenbach der Vortrag über alternativen Pflanzenschutz statt. Wir konnten viel interessantes zum Thema "giftfreier Garten" erfahren. Von der altbekannten Brenneseljauche bis zum solarbetriebenen Elektrozaun gegen Schnecken im Hochbeet. Schädlinge und Pflanzenkrankheiten werden es in Zukunft in unseren Gärten schwer haben.

Interessant war auch der Austausch bewährter Rezepte und die anschließenden Gespräche in gemütlicher Runde.

Vielen Dank dem Kleintierzuchtverein für die Möglichkeit, die Räume zu nutzen.

Hocketse 2018 

Bei unserer 2. Hocketse in diesem Jahr durften wir mehr als 40 Gäste begrüßen. Wir bedanken  uns bei allen Gästen, die durch ihre Anwesenheit zum Gelingen dieses schönen Nachmittags beigetragen haben. Unser ganz besonderer Dank gilt unseren fleißigen Kuchenbäckerinnen sowie ALLEN, die unser Sparschwein gefüttert haben. Übrigens: Diese Spenden werden zu 100% für soziale Zwecke in Busenbach weitergegeben.
Aufgrund der Keltertermine im September und Oktober und unserem Most- und Schlachtfest am 8. und 9. Oktober verabschieden wir uns jetzt schon in die Winterpause.

Ehrungen 2018 

Bei unserer Generalversammlung am 17. März 2018 wurden folgende Ehrungen vorgenommen:

Für 40jährige Mitgliedschaft: Konrad Weber, Herbert Kraft, Hermann Sarbacher, Kurt Reiser, Helmut Wettig.

Wir bedanken uns für die treue Mitgliedschaft zu unserem Verein.

.